Gelungenes Festwochenende

Bei schönstem Wetter fanden am vergangenen Wochenende das “Jubiläums-Open Air” und der “Familientag” im Rahmen der 725-Jahr-Feierlichkeiten statt. Durch die Wetterlage der letzten Wochen und die Verhältnisse auf dem Alten Sportplatz wurden die Veranstaltungen ja ins Haus Erlenbach bzw. in die Dorfmitte verlegt. Dadurch war das “Jubiläums-Open Air” zwar keine Freiluft-Veranstaltung, aber dennoch ein voller Erfolg.

 

“Die Plastiktüte im Park”

Am Samstag eröffnete der Projektchor „Sing & Swing 725“ den Abend in der Halle. Gleich im Anschluss durfte unsere U16 zeigen, was sie kann. Unter der Leitung von Frank Prüfer hatten die 6 Jugendlichen “Die Plastiktüte im Park” einstudiert. Das spannende Kriminalstück handelt davon, dass eine Gruppe von Freunden im Park eine Tüte mit 50.000 € und einer Pistole findet. Der eigentliche Empfänger – ein Auftragskiller- erpresst die Jugendlichen, um Geld und Waffe zurückzubekommen. Aber 5 Freunde können auch für einen Killer zu viele Gegner sein… (Quelle: theaterboerse.de)

Frank Prüfer zeigte dabei nicht nur seine Qualitäten als Regisseur, sondern – zusammen mit Michael Pörtner – auch als Möbelpacker: Ganze 4mal musste das Bühnenbild wechselweise zwischen Park (mit Bank) und Wohnzimmer (mit Sofa) umgebaut werden.

Das Publikum belohnte die Leistungen der Jugendlichen mit reichlich Applaus und viel positiver Resonanz. Auch Frank Prüfer war begeistert:

 

“Auch von mir ein dickes Lob, vor allem für die super disziplinierten Proben! Das war mal wieder eine Punktlandung, sie hätten es kaum besser machen können. Das waren auch die Rückmeldungen, die ich von Zuschauern erhalten habe.”

 

Im Namen des Vereins noch einmal ein herzliches Dankeschön an unsere jungen Schauspieler, die mit Feuereifer dabei sind: Jakob Theis, Simon Pelz, Selina Meudt, Hannah Kraus, Mareike Czakert und Margarethe Neeb

Das bunte Programm wurde von Nicole Theis und Christian Kaiser moderiert und durch die Darbietungen von Pinocchio ’90, der Tanzgruppe Déjà Vu sowie dem Stimmenimitator Bernd Schmitt komplettiert.

 

Toller Familientag am Sonntag

Viel Spaß hatten die Kinder am Familientag in der Dorfmitte. Bei herrlichstem Sonnenschein konnten sie sich bei der Spiele-Ralley und auf der Hüpfburg so richtig austoben und sich im Anschluss mit einem Eis belohnen. Mancher wird die Temperaturen sogar als zu heiß empfunden haben – aber wir wollen uns nicht beschweren. Da war er, der Sommer!

 

Das schrieb die Presse zum Festwochenende:
WW-Kurier vom 11.07.2016
Rhein Zeitung vom 11.07.2016