Erfolgreicher “Tag der Vereine”

Bei herrlichstem Frühlingswetter kamen – ja, man kann sagen strömten! – die Niedererbacher Bürger zum “Tag der Vereine” im und um das Haus Erlenbach. Neben den vielen anderen Vereinen und Gruppierungen präsentierten sich auch die theaterfreunde niedererbach mit einem eigenen Stand, der einen Einblick in unsere Chronik geben und Lust auf das neue Stück Ende des Jahres machen sollte. Dieses ist zwar noch nicht final ausgewählt, aber die Termine stehen fest: 26./27. Oktober und 01./02./03. November! …und dass es spannend wird! Nach der erfolgreichen Aufführung von “Der Seelenbrecher” 2013 soll es auch dieses Jahr ein Thriller werden.

Aber erst einmal wurde auch am Tag der Vereine Theater gespielt. Vor vollem Saal zeigten vier unserer U16 das witzige kleine Stück “An allem ist die Katze schuld” von Ulrich Kabitz, das nicht nur bei den Kindern, sondern auch bei den erwachsenen Zuschauern für viel Erheiterung sorgte. Unser emsiger Regisseur Frank Prüfer hat dieses “groteske Schauerdrama” nicht nur mit den Kindern geprobt, sondern stand auch selbst als Erzähler und Vorhang mit auf der Bühne. Obwohl es, wie die Beschreibung vermuten lässt, nicht gut ausgeht, standen alle Akteure am Ende wieder, um ihren verdienten Applaus entgegenzunehmen.

Es spielten: Lewin Kalinowski (König), Lisa Kalinowski (Königin), Sarah Metzroth (Prinzessin) und Sahri Stahlhofen (Herzog).

 
Wir hoffen, wir konnten den Niedererbachern und allen interessierten Besuchern einmal mehr Lust aufs Theater machen. Und wer nicht nur zuschauen möchte, ist herzlich eingeladen sich vor, hinter und auf der Bühne einzubringen. Schreiben Sie uns doch einfach! Außerdem wird es bald wieder ein Aktiventreffen geben, bei dem alle Interessierten natürlich ganz unverbindlich vorbeischauen können. Den Termin geben wir noch bekannt. Bis dahin…
 

Frohe Ostern & auch allen anderen Niedererbacher Vereinen viel Erfolg für ihr weiteres Schaffen!